SOFTWARE // KUSTBAUTEN IM STRASSEN-INFRASTRUKTURBEREICH

Das Land OÖ wurde beauftragt, eine neue Software für Kunstbauten im Straßen-Infrastrukturbereich unter dem Namen KUBA4 zu entwickeln und damit die bestehende BAUT-Lösung für die betroffenen Länder abzulösen.

Ziele

  • Ablöse der BAUT durch Neuprogrammierung (KUBA4)
  • Übernahme der Daten der KUBA4-Kooperationspartner aus der BAUT
  • Abbildung der für die Kooperationspartner relevanten Funktionalität der BAUT in KUBA4
  • Verwendung der Straßenzüge aus dem Projekt GIP in KUBA4

TOP

Umsetzung eine ganze neuen Software zur Darstellung der Abschnitte/Schichten aller Straßen im Projekt PMS (Pavement Management System), genau angepasst an der Anforderung von der Fachabteilung, mit Schwerpunkt in HTML und CSS.

AUFTRAGGEBER

Land OÖ

STACK

Java, SQL Server, IBM WebSphere, IBM RSA, IBM Teamconcert